Bayerische Kultserien
Das Beste aus Film und Fernsehen...

Sophie - Schlauer als die Polizei erlaubt

 

Sophie - Schlauer als die Polizei erlaubt  (1 Pilot + 13 Folgen) war eine Krimiserie um eine ältere Dame mit Miss-Marple-Anwandlungen, die ihrem Bruder, Polizeirat von Regensburg, das Leben schwer macht...

Ganz schön ausgefuchst – die Enzi Fuchs alias Sophie Mayerhofer. Ab 2. Juni 1997 ging sie als deutsche „Miß Marple“ in Regensburg auf Ganovenjagd. 25 Jahre ist es her, seit sie ihrer Heimatstadt aus Liebe zu einem englischen Musiker den Rücken gekehrt hat und nach England ging. Jetzt ist sie zurückgekommen – in einem alten Londoner Taxi, und mit einem Koffer voller ausgefallener Kriminalisten-Utensilien. Ihr Bruder Ludwig (Jörg Hube) ist inzwischen Polizeirat in Regensburg und führt mit Ehefrau Charlotte (Monika Baumgartner) und den Kindern Felix (Klaus Händl) und Laura (Carola Aichner) ein beschauliches Familiendasein. Das ändert sich schlagartig, als Sophie auftaucht, denn ihre unkonventionelle Art wirbelt Staub auf: Die Mittfünfzigerin ist nämlich zwanghaft neugierig. Jeder Herzinfakt ist für sie ein Giftanschlag, jeder Unfall ein Attentat. Kein Wunder, daß sie damit besonders ihren Bruder nervt. Unterstützt wird sie bei ihren Abenteuern von Uralt-Freund Pater Anselm (Martin Benrath) und dessen Ziehsohn Philipp (Frank Giering).

Gedreht wurde in Regensburg.

- Quelle: Pressemappe -

 

Folgen:

1. Der Spatz sing nicht mehr

2. Blut im Schuh

3. Der Fingermörder

4. Adams letzte Fahrt

5. Ein wahrer Gentleman

6. Der große Abgang

7. Zeit zu sterben

8. Das letzte Mahl

9. Das Geheimnis der Puppe

10. Der Kranz des Todes

11. Hundstage

12. Der unsichtbare Tod

13. Eiszeit

 

 

 

 

 

 

 
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.