Bayerische Kultserien
Das Beste aus Film und Fernsehen...

Herr Ober

 

Herr Ober! ist eine deutsche Komödie von Gerhard Polt aus dem Jahr 1991. Regie führten Gerhard Polt und Fred Unger.

Hotelier Ernst Held, früher mal Kellner, Ehemann einer gutsituierten Restaurantbetreiberin, hat seine Frau und sein übriges Leben satt: Er widmet sein Leben fortan der Dichtkunst und fühlt sich zu Höherem berufen.

Ebenso fühlt er sich zu einer Kosmetikerin hingezogen, in der er fälschlicherweise eine Liebhaberin seiner Kunst gefunden zu haben glaubt. Als die Gattin von Ernsts Schwärmerei Wind bekommt, setzt sie den frischgebackenen Poeten vor die Tür und nimmt ihm sowohl den Maserati als auch die Brieftasche ab.

Frohen Mutes macht sich Ernst Held auf, um seine Dichtkunst an Film, Funk und Fernsehen zu verkaufen.

- Quelle: Wikipedia.org -

 

 

 

 

 

 

 
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.