Bayerische Kultserien
Das Beste aus Film und Fernsehen...

Der Bürgermeister

 

Wer wird in Brunnberg der Nachfolger des verstorbenen Bürgermeisters Fellner? Zunächst bewerben sich Rechtsanwalt Dr. Katzmaier und Bauunternehmer Huber um das höchste Gemeindeamt. Als Huber sich zurückzieht, tritt Leo Moosholzer als Kandidat auf.

Bürgermeister Leo Moosholzer (Gustl Bayrhammer) und seine Frau Anni Moosholzer (Katharina de Bruyn) schlagen sich mit den kleinen und großen Problemen der Bevölkerung ihrer Stadt herum. Die einflussreichsten Einwohner sind Bauunternehmer Huber (Toni Berger), sein Konkurrent Dattler (Karl Obermayr) und der Anwalt Dr. Katzmaier (Gerhart Lippert), die sich ebenfalls in die Kommunalpolitik einmischen. Vor allem Huber zieht im Hintergrund die Strippen.

Die Serie beleuchtet in unterhaltsamer Form Probleme der Kommunalpolitik kleiner Städte und Gemeinden.


- Quelle: Fernsehserien.de -

 

Die 13 Folgen waren eine halbe Stunde lang und liefen donnerstags um 18.20 Uhr.

 

 

 

 

 
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.