Bayerische Kultserien
Das Beste aus Film und Fernsehen...

Fan-Event "Die Rosenheim Cops" (05.06.2016)

 

Tatort Rosenheim...oder eigentlich Grünwald. Denn hier fand Anfang Juni der erste "Rosenheim Cops"-Fantag statt. Die Veranstaltung war auf 350 Besucher limitiert und deswegen auch ziemlich bald ausverkauft.

Aber es war auch wirklich viel geboten...

 

 

 

 

 

Beim Meet &Greet begrüßten die Schauspieler zu Beginn die Fans der Serie. Publikumsliebling Max Müller, alias Michael Mohr, hatte bei der Vorstellung der Kollegen die meisten Lacher auf seiner Seite.

 

Gaben auch noch lange nach der vereinbarten Zeiten weiter Autogramme und waren für ihre Fans da: Max Müller und Dieter Fischer.

Im Anschluss hatten die Besucher die Gelegenheit, sich bei den Autogrammstunden mit den Darstellern zu unterhalten und sich an beim Fotopoint gemeinsam mit ihren Stars fotografieren zu lassen.

Auch Sarah Thonig war noch nach "Dienstschluss" fleißig beim signieren.

Exklusive Einblicke in die Originalkulissen standen zwischendurch ebenfalls auf dem Programm. Hier war vor allem die zeitliche Einteilung nach Besuchergruppen sehr hilfreich und jeder hatte die Chance alle Stars und Kulissen zu erleben. Ein Highlight gab es im extra eingerichteten Kino-Bereich:  Neben exklusivem Making-of-Material war hier bereits die erste Folge der neuen Staffel zu sehen, die Anfang September 2016 im ZDF erstmals ausgestrahlt wird.

"Rosenheim" im Studio...

Organisiert wurde das Fan-Event gemeinsam von der Bavaria Fernsehproduktion und der Bavaria Filmstadt.

 

Darüber hinaus fand im Rahmen des Fantags eine Tombola zu Gunsten eines guten Zwecks statt: Die Einnahmen gehen an „Pro Arbeit Rosenheim e.V.“

 

 
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.