Bayerische Kultserien
Das Beste aus Film und Fernsehen...

Irgendwie und Sowieso Fan-Tour (06.05.2017)

"Dahoam is do wos G'fui is!" Und die Fans von "Irgendwie und Sowieso" hatten schon lange wieder das Gefühl, dass wieder mal ein Besuch der Drehorte nötig ist. Diesmal waren bei der von Steidl Reisen (http://www.steidl-reisen.de) organisierten Tour, viele bekannte Edelfans der Serie dabei. Neben den Organisatoren und den Machern von http://www.irgendwie-und-sowieso.de und der Facebook-Seite, auch der Besitzer des Original Buick Riviera. Ein gutes "68er G'fui" war also garantiert...

 

 

 

Als ersten Schauplatz stand selbstverständlich der legendäre Veldener Kirchturm auf dem Plan. Und an dieser Stelle war nicht nur die Kirche ein Original aus der Serie, auch ehemalige Mitglieder der Veldener Feuerwehr, die damals beim Dreh dabei waren, konnten einige Anekdoten erzählen.

Einen Bericht zur "Irgendwie und Sowieso"-Fantour von 2012 findet Ihr hier.

 

Einen ganz besonderen Auftritt gab es dann von Tom, der den Original Buick Riviera, den Elmar Wepper als "Sepp" in "Irgendwie und Sowieso" fährt, seinen Besitz nennen darf. Wunderbar restauriert und schon auf der ein oder anderen Veranstaltung bewundert, war es natürlich ein besonderes Erlebnis dieses Gefährt 32 Jahre später am Drehort zu sehen.

 

 

 

 

 

Himbeer-Joghurt zum Geburtstag. Wo? Natürlich im Saal vom Gasthof Klement, wo wirklich fast alles noch genauso aussieht wie damals und man sich eigentlich nur noch den "Tango" mit Band und ein paar "Chicks aus Kolbermoor" herbei wünschen möchte....

Einen nicht geplanten Zwischenstop gab es am Hof vom "Sir", wo man nach wie vor auf die gemalten Beatles-Motive trifft, mit denen einst der "Ringo" motiviert wurde.

Der "Special Guest" wartete am alten Südfriedhof in "Mahatten". Georg Maier von der Iberl-Bühne (www.iberlbuehne.de), der einst den "Berti" mimte konnte mit tollen Geschichten vom Dreh und natürlich Autogrammen für alle Fans und mitgebrachten Devotionalien dienen.

Für alle Fans der Serie sei auch die Facebook-Seite der "Gräfin" (oben links im Bild) empfohlen: www.facebook.com/irgendwie.und.sowieso.de

 

 

 
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.