Bayerische Kultserien
Das Beste aus Film und Fernsehen...

Seegrund - Ein Allgäu-Krimi

 

Statt gemütlich mit seiner Familie Kässpatzen essen zu dürfen, stolpert Kommissar Kluftinger beim Spaziergang am Ufer des Alatsees über einen Taucher in einer blutroten Lache. Was zunächst aussieht wie Blut, entpuppt sich schnell als eine seltene Bakterienart, die das Tauchen im See zur Lebensgefahr macht. Bei der Lösung des Falls wird Kluftinger mit seiner Füssener Kollegin Friedel Marx konfrontiert, die er am Telefon immer für einen Mann gehalten hat.

 Bild: ARD Degeto/BR/Hagen Keller

 So wie Marx kein Mann ist, so ist der tote Taucher nicht tot. Und seine echte Identität bleibt lange ungeklärt. Das geheimnisvolle Zeichen, das Kluftinger auf dem Erdboden neben ihm findet, ist nicht das einzige Rätsel in diesem Fall. Der Schlüssel zur Lösung liegt lange tief verborgen unter der blutroten Bakterienschicht auf dem rätselhaften Grunde des Sees ...

- Quelle: Amazon.de -

 Bild: ARD Degeto/BR/Hagen Keller

 

 

 

 
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.